„Fracking“: Schwarz-gelb ist orientierlungslos

Anlässlich der Anhörung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit zum Thema Trinkwasserschutz und Bürgerbeteiligung bei der Förderung von unkonventionellem Erdgas erklärt der umweltpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Matthias Miersch:

Bundesumweltminister Norbert Röttgen und die schwarz-gelbe Regierungskoalition kommen ihrer Verantwortung und Sorgfaltspflicht gegenüber der Bevölkerung in Fragen der unkonventionellen Erdgasförderung nicht nach.