Neue Endlagersuche für radioaktivem Atommüll wird wahrscheinlich

Nur niemand wisse, was Bundesumweltminister Röttgen wolle.

Der umweltpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Matthias Miersch hat den Begriff vom „doppelten Röttgen“ geprägt. Da sei zum einen der Bundesumweltminister, der mit großer Rede den Atomausstieg preise, zum anderen sei da ein Mann, bei dem man nicht genau wisse, was er wirklich wolle.