SPD-Küstengang: Kürzung der Fördermittel für Seeschifffahrt schadet Standort Deutschland

Anlässlich der ersten Lesung des Regierungsentwurfes für den Bundeshaushalt 2011 erklärt der Lotse der SPD-Küstengang, Uwe Beckmeyer, am Freitag in Berlin:

„Die Bundesregierung fährt in der Seeschifffahrt auf falschem Kurs.“ Mit der Halbierung der Fördermittel für diesen Zukunftsbereich im Entwurf des Bundeshaushaltes 2011 gebe die schwarz-gelbe Regierungskoalition ein falsches Signal, erklärte Uwe Beckmeyer, Lotse der SPD-Küstengang, am Freitag in Berlin.