Beckmeyer: Ramsauer immer noch im europäischen Nebel der Vulkanasche unterwegs

Anlässlich des EU-Verkehrsministerrates erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Uwe Beckmeyer:
Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer findet sich in der europäischen Verkehrspolitik nicht zurecht. Forderungen an die Europäische Kommission, nun endlich ein verbindliches Krisenmanagement bei einer erhöhten Konzentration von Vulkanasche in der Luft einzuführen, klingen angesichts früherer Ankündigungen des Bundesministers wie einsames Rufen im dunklen Wald.