Kirsten Lühmann: „Zuerst!“ aus den Verkaufsauslagen entfernen

Seit Anfang des Jahres wird in einigen niedersächsischen Geschäften das monatlich erscheinende rechtsextreme Magazin „Zuerst“ zum Kauf angeboten. „Diese Zeitschrift enthält in übelster Art und Weise aufwiegelnde Texte gegen Ausländer und greift unsere demokratische Gesellschaftsordnung an!“, so Kirsten Lühmann.