EU-Agrarpolitik nach 2013 – Bundesregierung ohne Konzept

Anlässlich des Berichtes der Bundesregierung zur Gemeinsamen Agrarpolitik nach 2013 im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz erklärt der agrarpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Wilhelm Priesmeier: Während unsere europäischen Nachbarn bereits klare Vorstellungen darüber haben, welche Herausforderungen der Zukunft auf die europäische Landwirtschaft zukommen und wie diese politisch und finanziell begleitet werden sollen, steht Frau Aigner ohne Konzept da.