Die Reformpläne der Koalition zum Umbau der JobCenter sind verantwortungslos

Zu den Äußerungen des arbeitsmarktpolitischen Sprechers der CSU, Max Straubinger, erklärt das Mitglied im Arbeits- und Sozialausschuss des Deutschen Bundestages, Gabriele Lösekrug-Möller: Mit fadenscheinigen Argumenten versucht die CSU die Reformpläne der Bundesregierung zur Umstrukturierung der JobCenter schönzureden. Das kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Arbeitsmarktpolitik der Bundesregierung weder verantwortungsvoll noch praktikabel ist.