Frauen sind mehr wert! Gleicher Lohn für gleich(wertig)e Arbeit mit gesetzlichen Regelungen umsetzen.

Anlässlich des bundesweiten „Equal Pay Day“ am 20. März 2009 erklären die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Caren Marks MdB und die Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie, Edelgard Bulmahn MdB:
Der „Equal Pay Day“ macht bundesweit auf die Lohndiskriminierung von Frauen in Deutschland aufmerksam. Durchschnittlich verdienen Frauen 23% weniger als Männer. Dieser Lohnunterschied ist ein Skandal und im europäischen Vergleich besonders groß. Die Benachteiligung von Frauen im Beruf beschneidet Lebenschancen und schadet unserer Wirtschaft.