Gesine Multhaupt und Clemens Bollen: Solidarität mit den streikenden Metallern

Berlin. „Seit Montag machen auch in unserer Region Arbeitnehmerinnen
und Arbeitnehmer aus der Metall- und Elektroindustrie durch Warnstreiks
auf ihre Forderung nach einer gerechten Teilhabe am wirtschaftlichen
Fortschritt der Metallbranche aufmerksam. Sie kämpfen gemeinsam für
guten Lohn, bessere Arbeitsbedingungen, eine würdige und gerechte
Altersversorgung, für eine gute Ausbildung des Nachwuchses sowie für
einen gesetzlichen Mindestlohn, der eine echte Teilhabe an unserer
Gesellschaft auch möglich macht“, erläutern die beiden
niedersächsischen SPD-Bundestagsabgeordneten Gesine Multhaupt
(Oldenburg) und Clemens Bollen (Ostrhauderfehn).