Den Menschen in Deutschland helfen! Kommentar von Rolf Kramer, MdB

Wir erleben derzeit weltweit die schwerste Finanzmarktkrise seit den 1930er Jahren von der auch Deutschland voll betroffen ist. In dieser Krisensituation ist es die Aufgabe des Staates, regulierend einzugreifen, für Vertrauen auf den Märkten zu sorgen und mit dazu beizutragen, dass die Finanzmarktkrise nicht auf die Realwirtschaft übergreift. Dazu dient das Maßnahmenpaket, das wir diese Woche im Bundestag und Bundesrat verabschieden werden. Um es klar zu sagen: Mit diesem in der Geschichte einmaligen Maßnahmenpaket wollen wir nicht Bankmanagern aus der Klemme helfen und sie aus der Verantwortung entlassen – im Gegenteil.