Bundestagsabgeordnete wollen Patientenverfügung rechtlich absichern

Durch eine gesetzliche Regelung der Patientenverfügung soll für alle Beteiligten mehr Rechtssicherheit geschaffen werden. Dabei muss der Wille des Betroffenen beachtet werden, unabhängig von Art und Stadium der Erkrankung.