Volkswirtschaftliche Gefahren und Umweltrisiken durch Küstenwache

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Garrelt Duin äußert sich zur in der Föderalismuskommission II diskutierten Schaffung einer Küstenwache kritisch:
„Es wird derzeit ungeprüft der Schaffung einer den vielfältigen Herausforderungen der Zukunft ggfs. nicht gewachsenen Mammutbehörde das Wort geredet. Deutschland und gerade auch Niedersachsen können sich kein Experiment leisten. Niedersachsen lebt auch maßgeblich vom Seehandel. Der Schutz der Sicherheit des Schiffsverkehrs und der Umwelt erfordern praxiserprobte Strukturen.“