SPD-Bundestagsfraktion: Oppermann rückt in Vorstand ein

Mit einem sehr guten Ergebnis (95 Stimmen im ersten Wahlgang) wählte die SPD-Bundestagsfraktion den Göttinger Abgeordneten Thomas Oppermann in ihr Führungsgremium. Der Fraktionsvorstand wurde nach der Hälfte der Wahlperiode am Montag in Berlin insgesamt neu gewählt. Dr. Peter Struck wurde als Fraktionsvorsitzender bestätigt. Oppermann kandidierte erstmals für den Vorstand und wurde auf Anhieb gewählt.