Annehmbare Lösung für niedersächsische Stadtwerke: „Anreizregulierung geht in die richtige Richtung“

Die niedersächsischen SPD-Bundestagsabgeordneten setzten sich in den vergangenen Monaten sowohl für die Interessen der Verbraucher als auch für die niedersächsischen Stadtwerke ein, damit kommunale Stadtwerke effizienter und kostengünstiger Strom und Gas anbieten können. Jetzt ist es endlich soweit: Am Mittwoch verabschiedete das Bundeskabinett den Verordnungsentwurf zur Anreizregulierung, der sowohl für die Verbraucher als auch für kleine Energieversorger Vorteile mit sich bringt.