Joachim Stünker (SPD): Erfreuliche Nachrichten für Behindertenverbände

„Es bleibt beim Bruttoprinzip“
Zur morgigen Verabschiedung eines SGB XII Änderungsgesetzes im Deutschen Bundestag erklärt der örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Joachim Stünker:

„Es bleibt beim Bruttoprinzip“ so Joachim Stünker. „Die von der Regierung vorgeschlagene Umstellung des bisher geltenden Brutto-Prinzips auf das Netto-Prinzip für Sozialhilfe beziehende, behinderte Menschen in Einrichtungen wird nicht umgesetzt“ betont er.