Caren Marks, MdB

Hannover Land I, Wahlkreis 43

  • Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Gemeinsamer Ausschuss nach Art. 53 a GG - stellv. Mitglied
  • Verwaltungsrat des Deutsch-Französischen Jugendwerkes - stellv. Mitglied

Was mir wichtig ist . . .

Caren Marks 2014
 

Caren Marks, MdB

Ich setze mich für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, den Ausbau ganztägiger Kinderbetreuungsangebote und die Förderung von Familien ein. Frühkindliche Bildung, verbunden mit mehr Chancengleichheit, Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements, Geschlechtergerechtigkeit und Potentiale des Alters sind weitere zentrale Themen meiner Arbeit. Neben meinen Aufgaben in Berlin widme ich mich als direkte gewählte Abgeordnete intensiv meinem Wahlkreis. Ich bin Ansprechpartnerin für Vereine, Verbände, Unternehmen, Betriebsräte, soziale Einrichtungen, Behörden und für die Bürgerinnen und Bürger. Ich trage die Interessen der Menschen und der Kommunen meines Wahlkreises mit in die Berliner Politik.

 

Biographie

am 25.9.1963 in Bad Pyrmont geboren, aufgewachsen in der Wedemark (seit 1964), verheiratet, zwei Kinder, Konfession: evangelisch-lutherisch, 1983 Abitur am Gymnasium Mellendorf in der Wedemark, 1983-1988 Studium der Geographie an der Universität Hannover, 1988 Abschluss als Diplom-Geographin, 1989/1990 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hannover, von 1991 (Geburt des 1. Kindes) bis 2002 Familienfrau Mitgliedschaft: in der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), in der Arbeiterwohlfahrt (AWO), in der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), in der Freiwilligen Feuerwehr Mellendorf, im Schützenverein Mellendorf Ehrenamtliche Tätigkeiten: kirchliche Kinder- und Jugendarbeit, Elternarbeit in Kindergarten und Schule, seit 1998 Mitglied der SPD, seit 1999 Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Wedemark, seit 2000 Mitglied im SPD-Unterbezirksvorstand Hannover-Land, von November 2001 bis Oktober 2002 Mitglied der Regionsversammlung der Region Hannover, Mitglied im Vorstand der SPD Bezirk Niedersachsen, seit November 2001 Mitglied im Rat der Gemeinde Wedemark und stellvertretende Fraktionsvorsitzende, seit 2002 Mitglied des Bundestages, seit 2008 Sprecherin der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kontakt: