Herzlich Willkommen

Lars Klingbeil
 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich, Sie hier begrüßen zu dürfen.
Die Landesgruppen sind der Zusammenschluss aller SPD-Abgeordneten aus Niedersachsen und Bremen. Aufgabe unserer Gruppe ist es, die Interessen der Bundesländer auf Bundesebene sicht- und hörbar zu machen. Gleichzeitig fungieren wir als Schnittstelle, sowohl für unsere Genossinnen und Genossen aber auch für Institutionen und Akteure.

Seit der Bundestagswahl 2013 bestehen wir aus 27 Abgeordneten und somit ist unsere Landesgruppe die zweitgrößte innerhalb der SPD-Fraktion. Mit dieser Größe geht auch eine Verantwortung einher. Unsere Mitglieder üben wichtige Funktionen innerhalb der SPD-Fraktion, der Bundesregierung und des Deutschen Bundestages aus.

Auf den folgenden Internetseiten können Sie detaillierte Informationen zu allen unseren Abgeordneten abrufen. Sie finden hier Biografien, Ansprechpartner, aktuelle Pressemitteilungen und Informationen zu den verschiedensten Sachgebieten.

Bei Nachfragen, Kritiken und Wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.
 

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr,

Lars Klingbeil, MdB
Vorsitzender der Landesgruppen Niedersachsen/Bremen
 

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Kinder- und Jugend-Webseiten des Bundestags mit neuen Funktionen und neuem Design

Die Kinder- und Jugend-Webseiten des Deutschen Bundestages präsentieren sich in einem neuen Design, für mobile Geräte optimiert und mit neuen Funktionen. Darauf weist die SPD-Bundestagsabgeordnete für Osterholz und Verden, Christina Jantz-Herrmann, in einer Pressemitteilung hin. Kinder und Jugendliche können sich mit www.kuppelkucker.de und www.mitmischen.de altersgerecht über das parlamentarische Geschehen informieren. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

"CDU schürt Ängste und schädigt das Ansehen der Polizei"

Der stellvertretende Landesvorsitzende und innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Ulrich Watermann ist empört über die Äußerungen von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen auf dem Landesparteitag der niedersächsischen Union: „Durch solche Äußerungen werden Ängste in der Bevölkerung geschürt und das Ansehen unserer Polizeikräfte massiv geschädigt. Wir al mehr...

 

Polit-Prominenz im Kommunalwahlkampf

Zahlreiche SPD-Politikerinnen und -Politiker der Landes- und Bundesebene werden in den nächsten Wochen bis zur Kommunalwahl am 11. September 2016 Niedersachsen bereisen. Zum einen, um die Kandidatinnen und Kandidaten vor Ort zu unterstützen, zum anderen aber auch, um ihre Verbundenheit mit der kommunalen Ebene zu festigen. mehr...

 

In der heißen Phase des Kommunalwahlkampfs

Nur noch rund vier Wochen: Dann werden in Niedersachsen die Kommunalparlamente neu gewählt. Für die SPD beginnt nun die heiße Phase des Wahlkampfs. Niedersachsens Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil gab dafür in einer Pressekonferenz den Startschuss: „Die niedersächsische SPD geht mit einem gesunden Selbstbewusstsein in den Kommunalwahlkampf." M mehr...

 
Wahlkampf auf dem roten Sofa: Der OV Munster zeigt mit Videos, wie das geht.

Wahlkampf auf dem roten Sofa

Der Ortsverein SPD Munster hat es geschafft, innerhalb kürzester Zeit bundesweit bekannt zu werden – mit einem roten Sofa. Dieses spielt die Hauptrolle in kurzen Videoclips, in denen sich die Kandidat_innen für den Stadtrat vorstellen. Ohne Drehbuch, ohne Skript, ohne Maske, dafür aber mit viel Humor, guter Laune und Authentizität.
mehr...

 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...